Sarg-Grabstätten

Sargwahlgrab - das typische traditionelle Familiengrab mit individueller Bepflanzung

Merkmale

  • Nutzungsrecht für die Dauer von zunächst 25 Jahren
  • Nutzungsrecht ist verlängerbar, Wiederbelegung möglich
  • Lage ist wählbar
  • Größe der Grabstätte (Anzahl der Grabstellen) ist wählbar
  • Beisetzung von einem Sarg und einer Urne oder zwei Urnen je Grabstelle ist möglich
  • Nutzungsgebühr für 25 Jahre: 1.475,00 €

Charakter

Individuellste Grabform mit den größten Auswahl-, Gestaltungs- und Belegungsmöglichkeiten. Die typische Familiengrabstätte, Verlängerung der Nutzungszeit möglich.

Verfügbarkeit

Das Sarg-Gemeinschaftswahlgrab gibt es auf folgenden Friedhöfen:

  • Hugostraße
  • Norrenberg
  • Unterbarmen

Nähere Beschreibung und Fotos dieser Grabart als Pdf-Dokument hier verfügbar!

Sargreihengrab - kostengünstiges Grab, mit der Möglichkeit eigener Bepflanzung

Merkmale

  • nur eine Belegung (mit Sarg oder Urne) möglich
  • Nutzungsrecht ist nicht verlängerbar, gilt nur für die Dauer der Ruhezeit
  • Lage und Größe der Grabstätte sind nicht wählbar
  • Individuelle Bepflanzung und Gestaltung möglich, jedoch eingeschränkter als beim Wahlgrab
  • Nutzungsgebühr: 1.130,00 €

Charakter

Preiswerte Grabart für die Sargbestattung einer Person. Gestaltungsmöglichkeit durch Bepflanzung und individuelles Grabmal.

Verfügbarkeit

Das Sargreihengrab gibt es auf folgenden Friedhöfen:

  • Bracken
  • Hugostraße (nur etwa 1/3 der Grabfläche bepflanzbar, sonst Rasen )
  • Norrenberg (nur etwa 1/3 der Grabfläche bepflanzbar, sonst Rasen )
  • Schellenbeck
  • Unterbarmen Zu den Erbhöfen

Nähere Beschreibung und Fotos dieser Grabart als Pdf-Dokument hier verfügbar!

Sargwahlgrab in Gemeinschaftsgrabanlage, pflegefrei - ansprechendes Grab in einer gestalteten Anlage mit Pflege für die gesamte Laufzeit

Merkmale

  • Grab für Sargbestattung in ansprechender Gemeinschaftsgrabanlage mit Rahmengestaltung
  • Nutzungsrecht für die Dauer von zunächst 25 Jahren
  • Nutzungsrecht ist verlängerbar, Wiederbelegung möglich
  • Lage und Größe der Grabstätte (Anzahl der Grabstellen) innerhalb der Gemeinschaftsgrabanlage wählbar
  • Beisetzung von einem Sarg und einer Urne oder 2 Urnen je Grabstelle möglich
  • Pflege, Dauerbepflanzung und 3 jahreszeitliche Bepflanzungen in der Gesamtanlage für die gesamte Nutzungszeit, in Gebühr enthalten
  • Einzelne Grabkennzeichnung durch den Friedhofsverband, in Gebühr enthalten
  • Ablagefläche für Blumenschmuck
  • Nutzungsgebühr: 3.500,00 €

Charakter

Pflegefreies Grab für Sargbestattung mit ansprechender Gestaltung der gesamten Anlage

Verfügbarkeit

Die Grabart ist auf allen Friedhöfen des Friedhofsverbandes vorhanden:

  • Am Kriegermal
  • Bracken
  • Bartholomäusstraße
  • Eschensiepen
  • Friedhofstraße
  • Heckinghauser Straße
  • Hugostraße
  • Kohlenstraße
  • Norrenberg
  • Schellenbeck
  • Unterbarmen
  • Zu den Erbhöfen

Nähere Beschreibung und Fotos dieser Grabart als Pdf-Dokument vorübergehend leider nicht verfügbar!

Partner-Rasenwahlgrab, pflegefrei - pflegefreies Rasengrab speziell für Paare, mit Rosengestaltung

Merkmale

  • Nur für die Bestattung von Ehepaaren oder eingetragenen Lebensgemeinschaften
  • Nutzungsrecht für die Dauer von zunächst 25 Jahren
  • Für 2 Erdbestattungen als Doppelgrabstätte zu erwerben, bei nur einer Grabstelle ist eine Doppelbelegung mit Sarg und Urne (in dieser Reihenfolge) möglich
  • Einfache Gestaltung durch Rasen und 2 Rosenstöcke in Nähe des Grabsteines
  • Grabstein ist gemäß Rahmenvorgaben individuell wählbar, muss rasenbündig verlegt werden, nicht in Gebühr enthalten
  • Die Anlage wird vom Friedhofsverband für die Dauer der Nutzungszeit gepflegt
  • Nutzungsgebühr für ein Doppelgrab: 3.900,00 €, für ein Einzelgrab: 1.950,00 €

Charakter

Pflegefreies preiswertes Grab für Paare

Verfügbarkeit

Das Partner-Rasenwahlgrab gibt es auf folgenden Friedhöfen:

  • Hugostraße
  • Norrenberg
  • Unterbarmen
  • Zu den Erbhöfen

Nähere Beschreibung und Fotos dieser Grabart als Pdf-Dokument hier verfügbar!

Sarg-Rasenreihengrab, pflegefrei - pflegefreies Grab in einer Rasenanlage

Merkmale

  • Nutzungsrecht für die Dauer der Ruhezeit
  • Einfache Gestaltung durch Rasen
  • Zentrale Ablagemöglichkeit für Blumenschmuck
  • Einzelkennzeichnung des Grabes durch den Friedhofsverband, in Gebühr enthalten
  • Anlage wird für die gesamte Ruhezeit vom Friedhofsverband gepflegt, keine eigene gärtnerische Bepflanzung oder Gestaltung möglich
  • Nutzungsgebühr: 1.660,00 €

Charakter

Pflegefreies preiswertes Grab mit einfacher Rasengestaltung für Sargbestattung einer Person. Keine eigenen Gestaltungsmöglichkeiten.

Verfügbarkeit

Das Sarg-Rasenreihengrab gibt es auf folgenden Friedhöfen:

  • Am Kriegermal
  • Bartholomäusstraße
  • Bracken
  • Hugostraße
  • Kohlenstraße
  • Norrenberg
  • Schellenbeck
  • Unterbarmen

Nähere Beschreibung und Fotos dieser Grabart als Pdf-Dokument hier verfügbar!