Am Kriegermal

Auf dem Friedhof gibt es keine Friedhofsgärtnerei und kein Blumengeschäft. Möchten Sie Bepflanzung und Pflege an Ihrer Grabstätte nicht selber durchführen, können Sie sich an ein entsprechendes Fachunternehmen Ihrer Wahl wenden. Gleiches gilt auch für die Inanspruchnahme von Trauerfloristik.

Ansprechpartner für den Abschluss von Verträgen über eine mehrjährige Pflege Ihrer Grabstätte sind:

Gemeindebüro Evang. Kirchengemeinde Beyenburg-Laaken
Frau Heidi Ebel
Telefon: (02 02) 61 00 1
Fax: (02 02) 61 03 0
E-Mail:

Bestattungsannahme und Sachbearbeitung für die Friedhöfe: Bartholomäusstraße, Hugostraße, Friedhofstraße und Schellenbeck
Herr Reinhard Birker
Telefon: (02 02) 25 55 2- 13
Fax: (02 02) 25 55 2- 29
E-Mail: